Archiv für die Kategorie „Start“

Announcement:

Herzlich willkommen

FlaggenBanner

 

 

 

 

in der SPD-Küstengang haben sich die sozialdemokratischen Abgeordneten aus den fünf norddeutschen Ländern Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein zusammengeschlossen. Unser Ziel: dem Norden eine Stimme zu geben und Küsten-Themen aktiv mit zu gestalten.

Die maritime Wirtschaft und die angrenzenden Bereiche sind eine Schlüsselbranche für den Wirtschaftsstandort Deutschland, ohne die unsere Rolle als Exportnation und Logistikstandort Nummer eins in Europa nicht denkbar wäre. Die SPD-Küstengang will in der 18. Wahlperiode des Deutschen Bundestages dafür sorgen, dass die Branche und der gesamte Norden neuen Rückenwind erhalten.

Informieren Sie sich auf dieser und den folgenden Seiten über unsere Politik. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und Anregungen.

 

Herzlichst,

Ihre SPD-Küstengang

SPD-Küstengang fürchtet Aufkündigung der Sozialpartnerschaft

„Das übergeordnete Ziel der Küstengang ist die Sicherung und Stärkung des maritimen Standortes Deutschland, insbesondere die Beschäftigungssicherheit“, so Birgit Malecha-Nissen und Johann Saathoff. Dies gelingt zum einen durch die Schaffung fairer Wettbewerbsbedingungen für die Unternehmen der maritimen Branche und zum anderen durch eine gesicherte und gute Sozialpartnerschaft. Die jüngsten Vorgänge auf der Papenburger Meyer-Werft werfen leider Schatten auf dieses so wichtige Zusammenspiel. Am Freitag, den 20. September wurde dem Betriebsratsvorsitzenden Ibrahim Ergin fristlos gekündigt. Die Gründe für diesen Vorgang sind nach den vorliegenden Informationen nicht nachzuvollziehen.

Diesen Beitrag weiterlesen »